top of page

In den Schuhen unserer Ahnen Teil II

Wo "drückt" der Ahnenschuh in Ihrem Leben?

Finden Sie heraus, welche Rolle Sie in Ihrem Familiensystem einnehmen und was es für Auswirkungen auf das jetzige Leben hat. In diesem Kurs erstellen Sie Ihr Genogramm, erfahren welche Rolle Sie in Ihrem Familiensystem haben und welche Stellvertretungsaufgaben Sie darin übernehmen.

 

Manchmal passieren Dinge im Leben, die zu diesem Zeitpunkt völlig unerklärlich sind, weil „eigentlich“ alles gut ist. Kontaktabbrüche, Trennungen, Jobverlust- oder Wechsel, grundlose Traurigkeit oder Panik, die Ursache dafür kann im Familiensystem verborgen sein.

Mit meiner Unterstützung gehen Sie auf die Suche nach Antworten zu den Fragen: 

Warum gerade jetzt?

Warum gerade hier?

Warum gerade so?

Gemeinsam gehen Sie in den Austausch über die Familienbiografien, es ist Raum und Zeit da, sich gegenseitig wertschätzend die Geschichten zu erzählen und einander zuzuhören. Ich begleite Sie mit Tipps und helfe Ihnen dabei, sich aus Ihren Stellvertretungen im System zu lösen.

Workshop3.jpg
Genogramm.png

Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse aus dem Vorgängerkurs oder vergleichbare Kenntnisse (hierzu sprechen Sie mich gerne an).

Bitte bringen Sie zu dem Kurs Ihre Familiendaten mit, eine Liste über die relevanten Daten, finden Sie hier.

Der Kurs findet in einer Kleingruppe mit maximal 5 Personen statt.

Termine:

Vorbesprechung via Zoom: Dienstag, 24.10.2023 von 18:00 bis 19:30 Uhr

Termin in Präsenz: Dienstag, 21.11.2023 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Termin in Präsenz: Dienstag, 28.11.2023 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Ihre Investition: 140,- Euro incl. MwSt. und Getränken

Ort: Konrad-Adenauer-Straße 17, 49191 Belm

bottom of page