top of page
20240423_120711.jpg

Meine Trauer springt durch Pfützen

Ein Bilderbuch zur Pfützentrauer bei Kindern von 
Julia Siepmann und Stefanie Kreye

Gemeinsam mit Julia Siepmann von der "Kritzelinsel" habe ich ein Bilderbuch zum Thema Kindertrauer gestaltet.

In diesem Buch geht es um Mia, die ihre Mutter verloren hat. Ihre Trauer zeigt Mia auf ihre ganz besondere Weise, mal ist sie laut und dann wieder leise und Mia weiß es besser als die Erwachsenen, Trauer ist eben nicht nur EIN Gefühl, sondern in ihr stecken VIELE Gefühle drin.

 

Für Erwachsene ist es manchmal schwer zu verstehen, dass trauernde Kinder in einem Moment fröhlich und glücklich scheinen und Sekunden später in Tränen ausbrechen können. Das kann dann in den Augen von den "Großen" ein Gefühlschaos sein, das schwer auszuhalten ist.

Wir wünschen uns, dass Sie durch dieses Buch lernen, die Trauer mit Kinderaugen zu sehen und sie so besser zu verstehen.

Das Buch erscheint Ende Mai/Anfang Juni 2024. Schreiben Sie mir

gerne, wenn Sie ein Exemplar vorbestellen möchten.

10
6
13
bottom of page