pexels-pixabay-277253.jpg

Das Leben schmecken

Beim Kochen die Trauer verarbeiten

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verändert sich das Leben. Viele lieb gewonnenen gemeinsame Unternehmungen und Gewohnheiten gibt es nicht mehr. Oftmals verschwindet auch die Lust, gut für sich zu sorgen. 

Für den Trauerweg braucht es Stärkung - seelische und leibliche!

Im Kochtreff haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit anderen Trauernden beim Kochen ins Gespräch zu kommen. Erfahrungen auszutauschen und miteinander sinnlich zu genießen.

 

Das Kochen verhilft zu einer positiven Grundstimmung und macht das Leben wieder lebenswert. 

Es können mitgebrachte Rezepte gekocht werden oder ich suche etwas Schönes aus. Ich gestalte die Treffen nach Ihren Wünschen.

Bitte schreiben Sie mir eine kurze Nachricht, wenn Sie Interesse an einem Kochtreff haben. Geplant ist ein erstes Treffen in diesem Jahr und dann ein monatliches Treffen zum gemeinsamen Kochen. Der Termin wird miteinander abgestimmt.